Unheimlich heimisch

Gemeinsam mit KollegInnen aus dem Bereich Volkskunde/Kulturanthropologie haben wir uns ein Jahr intensiv mit dem „Trachtensaal“ des Volkskundemuseums befasst. Dabei ging es nicht um das „klassische“ volkskundliche Thema Trachtenforschung, vielmehr haben wir den Trachtensaal und sein Umfeld selbst kulturwissenschaftlich analysiert. Ergebnis ist ein Buch („Fünf populäre Irrtümer über den Trachtensaal“ von mir) und spannende kontroversielle Installationen im Volkskundemuseum selbst.

Pin It on Pinterest