Passend zu Halloween gibt es einen kulturgeschichtlichen Streifzug, wie sich „queere“ Themen in Vampirgeschichten und vor allen in Vampirfilmen ausgewrkt haben.

In der heutigen Vollmondnacht musst du dich in Acht nehmen. Untote weilen unter uns und die einzige Möglichkeit dich vor den bösen Wesen zu schützen, ist das Wissen, um sie zu erkennen. Vertraue den bekannten Vampirjäger, Hans-Peter Weingand und du wirst am nächsten Tag noch unter den Lebenden sein. Sei vor Sonnenuntergang im feel free und meide die Dunkelheit – in Darkrooms wurden schon viele junge Männer ausgesaugt. HAPPY HALLOWEEN!

https://www.homo.at/event/vampirvortrag/
Titelbalken Vampirvortrag
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Pinterest
  • Tumblr

Veröffentlicht von Peter Beck

Peter Beck arbeitet seit 2003 als Grafiker und Webentwickler. Er studiert aktuell an der FH JOANNEUM uns setzt sich ehrenamtlich in mehreren Vereinen ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Pin It on Pinterest

Share This

Share this post with your friends!