Großer Andrang herrschte im „feel free“ der Rosalila PantherInnen bei der Präsentation der Wandzeitung zum Thema „Good Night Gay Pride?“. Mehrere Studierende hatten im Rahmen der gleichnamigen Lehrveranstaltung unter Leitung von Dr. Peter Hörz am Institut für Kulturanthropologie und Ethnologie der KFU Graz TeilnehmerInnen und ZuseherInnen des CSD Graz und der Wiener Regenbogenparade zu verschiedenen Themen befragt. Mein Forschungsbeitrag war das Thema: Stonewall und die Macht der Bilder. Wie sind verschiedene Gruppen bei diesem Startschuss der GLBT-Bewegung 1969 in Bildern und Filmen repräsentiert und welche Probleme und Konflikte gibt es da?

Veröffentlicht von Peter Beck

Peter Beck arbeitet seit 2003 als Grafiker und Webentwickler. Er studiert aktuell an der FH JOANNEUM uns setzt sich ehrenamtlich in mehreren Vereinen ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Pin It on Pinterest

Share This

Share this post with your friends!