Buchpräsentation von „Gemeinsam gedenken“

Buchpräsentation von „Gemeinsam gedenken“

Das Land Steiermark wird ein Denkmal zur Verfolgung homosexueller Menschen umsetzen. Die Beschlüsse der Landesregierung und des Landtages liegen vor.
Die wissenschaftlichen Grundlagen dazu wurden im Rahmen eines Symposiums an der Uni Graz diskutiert diskutiert und zwei Gutachten (von Eva Taxacher und mir) in Auftrag gegeben. Mit Hilfe von Michaela Feiner und ihrem Team von „Wir machen Kultur“ wurde dies alles in einem Buch veröffentlicht und so der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt.

Am 6. Dezember wurde die Publikation gemeinsam von Edith Zitz, Hans-Peter Weingand, Eva Taxacher und Michaela Feiner im Medienzentrum Steiermark vorgestellt.

Hier zu bestellen: https://www.wirmachenkultur.at/category/buch/


Pin It on Pinterest

Share This

Share this post with your friends!